WebShopSLConnect

Die Verbindung von WooCommerce-Webshop (WordPress)
an die SelectLine Warenwirtschaft

Eine Vereinfachung im Bestellablauf:

Sie bieten Ihren SelectLine-Warenwirtschaft (WAWI) Kunden eine Webshopschnittstelle zwischen SelectLine-WAWI und dem WooCommerce-Webshop, die die manuelle Erfassung einer Bestellung überflüssig macht.

Der große Vorteil:

Die Standardinstallation der Schnittstelle ist in wenigen Minuten erledigt!
Probieren Sie es gleich aus:

WebShopSLConnect Demo

Standardversion:

  • Bestellungen werden aus dem Webshop geholt und als Auftrag eingetragen
  • Neue Kunden werden automatisch angelegt
  • Abgleich bestehender Kunden, wenn der Kunde in der Warenwirtschaft (WAWI) angelegt ist (KundenWebID oder Mailadresse – nur ein Kriterium möglich)
  • Übernahme der Zahlungsbedingungen (muss vor Inbetriebnahme gemappt werden)
  • Übernahme der Lieferbedingungen (muss vor Inbetriebnahme gemappt werden)
  • Abgeholte Bestellungen werden im WebShop auf „in Bearbeitung“ gestellt
  • ShopTyp/ID wird im Auftrag in „Ihr Zeichen“ eingetragen
  • WebShopOrderID wird in „Ihr Auftrag“ eingetragen

Erweiterte Version:

  • Artikel aus Webshop holen und in die SelectLine-WAWI übernehmen
  • Artikel aus SelectLine-WAWI holen und in den Webshop übernehmen
  • Automatisierung: Halbautomatisch, automatisch (muss definiert werden)
  • Rechnungsstatus in den WebShop übertragen

Zu beachten:

  • Artikelnummer muss im WebShop für jeden Artikel vorhanden sein
  • Artikelnummer darf nur 18 Stellen lang sein
  • Eine COM-Schnittstelle bei SelectLine-Warenwirtschaft
Kontakt
Willibald Salschnig
EDV-Beratung und Schulung
Lackierergasse 1/3, 1090 Wien
office@warenwirtschaft.co.at
+43 (0)1 409 20 69
+43 (0)1 409 52 64
Kostenlose Demoversion
Testen Sie jetzt ohne Einschränkungen für 30 Tage unsere Software. Finanzbuchhaltung Warenwirtschaft